Endlich war es so weit! Die Uhr schlug (genau) 13 Uhr und die LaLei öffnete die Tore. 61 Kinder strömten auf die bereits wartenden Betreuer zu. Nachdem die Schlafplätze gesichert waren und die Eltern verabschiedet wurden, ging es dann auch schon los mit dem ersten EVB. Das Lagergelände wurde erkundet und die Regeln erläutert. Jedoch kam der Spaß nicht zu kurz und es wurden noch einige Spiele gespielt. Von Apfelbeißen bis Mehlschneiden war alles dabei. Besonders happy waren wir, weil das Wetter super sonnig und für Oktober außergewöhnlich warm war.

 

Aber nicht nur diese hamma Temperaturen brachten uns zum Schwitzen , sondern auch zu späterer Stunde DJ King, der in der Single Disse aufgelegt hat. Bester Hit des Abends: Mach die Robbe! Da hielt es kein LaKi mehr auf 

den Füßen. Aber auch der neue Lagertanz wurde fleißig getanzt. Unterstützt wurde der DJ von den Special Guests, die uns mit ihren Shows verzaubern konnten. Irgendwann endet jedoch auch die beste Disse und es wurde Zeit für PiWaZ. Nach einer galaktischen Traumreise verfielen die LaKis ins Schlummerland und freuten sich bereits auf die nächsten Tage von ZiT 4.