Kaum hat das Lager angefangen, ist schon wieder der letzte Tag.😕 Schon vor dem Frühstück haben alle mit angepackt und aufgeräumt, damit der Rest des Tages noch genutzt werden kann.💪🏻 Langsam kam die wehmütige Stimmung und wir Betreuer hörten das eine oder andere: "ich will aber noch gar nicht nach Hause🙍🏼‍♀️" Und "warum ist denn das Lager so kurz🙎🏽‍♂️?" Um den zahlreichen Tränen noch keinen Raum zu geben, gab es dann doch noch einen EVB: das DJ-BATTLE.😎 In kleinen Gruppen mussten im Stil von 1,2 Oder 3 Fragen beantwortet werden, um die meisten Punkte zu erlangen. Nur blinkte bei uns kein Licht, bei uns geht der DJ ab. ✨

 

Nach dem letzten Mittagessen wurde es dann ernst. Wir trafen uns gemeinsam im Abschiedskreis und jeder gab jedem noch ein nettes Wort oder eine liebe Geste mit auf den Weg💝, ehe dann die Eltern ihre schluchzenden Kinder wieder in die Arme nehmen durften, der Lagerplatz wieder still wurde Und uns mal wieder klar wurde, wofür wir all das tun: für diesen letzten Tag und das Strahlen der Kinder, die nicht gehen wollen.👧🏽👦🏼🏕