Und der letzte Tag war auch schon da... Nachdem wir uns von der Nachtwanderung der vorherigen Nacht erholt hatten ging es auch schon ans Frühstücken. Alle haben ordentlich zugelangt, denn das war nötig, um für das Großspiel „Weihnachten fällt aus“ optimal vorbereitet zusein. In Grüppchen aufgeteilt, bekamen die Kinder nun die Aufgabe, durch Erfüllen verschiedenster Aufgaben, alles zutun, damit Weihnachten nicht ausfällt. 

Hierbei wurde viel Einsatz gezeigt und letztendlich dafür gesorgt, dass Weihnachten wie jedes Jahr stattfinden kann. Es hieß nun kurze Verschnaufpause , Grillen und stärken für das leider schon letzte Großspiel für dieses Lager. 

„Germany‘s next Zimtschnecke“ stand auf dem Plan. Einige Betreuer wurden nach Herzenslust mit verschiedensten Accessoires und Klamotten gekleidet. Der Betreuer, der von der Jury die meisten Punkte abräumen konnte entschied den Sieg für sein Team. Ein gelungener Abschluss, denn die Outfits begeisterten und konnten den ein oder anderen herzhaft Lachen lassen. :)

Dafür auch nochmal an alle Teilnehmer ein Großes Dankeschön! Für viele Lustige Abende, Großspiele und einfach dafür, dass ihr so fröhlich dabei wart. :)

geschrieben von Jule