Tag 3 stand unter dem Motto : Harry Potter. Vor dem Frühstück wurden wir alle in die vier verschiedenen Häuser eingeteilt und dann haben wir gemeinsam an unseren jeweiligen Haustischen gefrühstückt. Danach gab es AG's, bei denen man sich seine Zauberutensilien zusammen basteln konnte.

 

Nach dem Mittagessen gab es wie jeden Tag eine Runde Esel. Danach gab es eine Rallye, wo man sich bei neun Stationen auf das bevorstehende Trimagische Turnier vorbereiten konnte.

 

Abends gab es dann das Trimagische Turnier, auf dass sich alle gut vorbereitet hatten. Beim Trimagischen Turnier trat jeweils ein Gladiator aus jedem Haus gegen die anderen Gladiatoren an. In verschiedenen Runden wie Brezel beißen, Luftballontanz oder Topfschlagen mussten sie ihr können, manchmal mit LaKi unter Beweis stellen. Nach der letzten Runde "Rasierschaumschlacht" konnte das Haus Ravenclaw als Sieger ins Bett gehen.

geschrieben von Rieke