01. Mai? Oldtimertreffen!

April, April, der macht , was er will. Und wenn der dann vorbei ist, heißt es in Geltorf jedes Jahr am 01. Mai wieder das Gleiche: Das Oldtimertreffen steht an.

Was dort so angefahren kommt, ist wirklich einen Blick wert. Für Klein und Groß sind die Gefährte aller Art immer wieder spannend. Für den kleinen Hunger zwischendurch wird auch etwas geboten und ganz nebenbei kann man noch einen Blick auf das schöne Dorf werfen.

 Nur ist das eben noch nicht alles. Seit mittlerweile 4 Jahren sind wir auch dabei und sorgen dafür, dass die Kids aktiv etwas zu tun haben. Jedes Jahr gibt es neue Dinge bei uns zu entdecken, zu rätseln und zu spielen. Dieses Jahr haben wir uns ganz besonders Mühe gegeben und keine Kosten und Mühen gescheut, um den Kindern den Tag zu verschönern.

An verschiedenen Stationen gab es Spiele wie Riesen-Jenga oder Dosen werfen. Wer danach noch Kraft hatte, konnte versuchen, Seifenblasen zu machen, die man auch anfassen konnte, oder ein Bild mit Straßenmalkreide malen.

Das große Highlight allerdings war die Knetstation, an der selbst Knete hergestellt werden konnte. Die Farbe war frei wählbar und schließlich durften die Kinder sie auch noch mit nach Hause nehmen.

 

So war das Oldtimertreffen auch dieses Jahr, trotz des nicht ganz so überragenden Wetters, wieder ein voller Erfolg.

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0