Adventskalender '17 - Türchen 3

Türchen 3

Weihnachten im Zeltlager

Weihnachten im Zeltlager? Könnte sowas gehen? Und wie wäre das?
Eins ist sicher: ganz anders und etwas wirklich besonderes. 

Weihnachten im Zeltlager? Das hört sich erstmal ziemlich komisch an. Was wäre ein Weihnachten ohne einen geschmückten Tannenbaum, selbstgebackene Keksen oder große Geschenke unter dem Baum?
Aber kann man das nicht auch im Zeltlager haben? Oh doch das geht! Wir bringen das Weihnachtsfest in die Turnhalle. Stell dir das mal vor. Die AG's wären natürlich passend zum Weihnachtsfest. Leckere Lebkuchenhäuser bauen, lustige Weihnachtswichtel basteln und haufenweise Plätzchen backen. Die Schokoglasur und die bunten Streusel dürfen da nicht fehlen. Ok zugegeben, das meiste nascht man doch schon heimlich auf.
Da fehlt jetzt noch der Tannenbaum, wäre das nicht cool wenn mal nur Kinder entscheiden könnten, wie der Tannenbaum aussieht. Ob das Lametta richtig hängt oder die Kugeln farblich zusammen passen ist unwichtig. Wir machen unsere eigene Weihnachtstanne. Sie kann so verrückt und bunt aussehen wir nur möglich. Was ein Spaß!
Jetzt fragst du dich bestimmt ob es auch Geschenke gibt? Klaro gibt es Geschenke, jedoch verraten wir die nicht, sonst ist doch die Überraschung futsch.

Wir hoffen wir konnten auch dich gerade ein bisschen zum Träumen bringen, an ein Weihnachtsfest im Zeltlager. 

Ach jaaa.. bevor wir es vergessen

Heute wird die erste Kerze angezündet.

Advent, Advent endlich bist du wieder da! 

Auf eine schöne Weihnachtszeit

geschrieben von


Kommentar schreiben

Kommentare: 0