Jahrestreffen 2017

Ein neues Jahr, das vierte für uns und da mit auch wieder ein Jahrestreffen. Wie jedes Jahr musste die Projektleitung zeigen, was sie das Jahr über getan hatte. Für einige Teamer war es das erste Jahrestreffen, für andere bereits das dritte und obwohl sich nicht viel ändert, ist es immer wieder spannend. 

Nach dem Finanzbericht, dem Jahresrückblick und einer wichtigen Diskussion über die Datierung unserer nächsten Aktionen folgten dann die Wahlen. Wie jedes Jahr musste die Projektleitung neu gewählt werden. Da Oliver sich aus Zeitgründen nicht wieder zur Wahl stellte, wurde mindestens ein Platz frei. Schließlich wurden Finn Petersen, Jennifer Nahs und Lukas Lewin zur Projektleitung für das Jahr 2017 gewählt.


Außerdem gab es eine komplett neue Teamvertretung. Erik Ode, Kea Lausen und Ole Schmidt dürfen nun ein Jahr das Team vertreten und der Projektleitung zur Seite stehen.


Schließlich wurde auch unser diesjähriges Motto vorgestellt: Vierrückt. Vier Jahre HmZ, vier Jahre verrückte Betreuer, vier Jahre verrückte Aktionen und dabei soll das vierte doch bitte das verrückteste werden. Also lasst euch überraschen, was neben einem Zeltlager, einer nächsten Aktion in der Turnhalle und einigen kleineren Aktionen noch so auf euch und uns zukommt.

  

Wir freuen uns auf 2017! 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0