Adventskalender 2016 - 10. Dezember


10. dezember - Urlaub extra für hmz

Warum man sich fürs Zeltlager Urlaub nimmt:

Bei Außenstehenden oder HmZ-Beobachtern stellt sich sicherlich mal die Frage weshalb man sich als Teil der arbeitenden Bevölkerung extra Urlaub nimmt, um in der wertvoll gewordenen Freizeit ehrenamtlich im Zeltlager tätig zu werden. Diese Frage lässt sich eigentlich ganz leicht beantworten: 


Z = Zeit mit anderen Menschen verbringen

E = einfach mal abschalten

L = Langeweile Ade

T = Tolle Ideen entwickeln und umsetzen

L = lebendig fühlen

A = alles außer alltäglich

G = gemeinsam für andere aktiv werden

E = einmalige Erlebnisse

R = Richtige Entscheidung sich Urlaub zu nehmen!


Ein Forschungsunternehmen hat bereits vor einigen Jahren bewiesen, dass Menschen, die regemäßig Urlaub nehmen und zur Entspannung wegfahren, glücklicher und auch gesünder sind. Dabei ist jedoch die räumliche Distanzierung von der Arbeit für den Erholungseffekt sehr wichtig. Denn wenn zu Hause auch allerlei Verpflichtungen oder gar Langeweile auf einen warten, lässt es sich nicht gut aus dem Alltag ausbrechen. Da sind doch räumlicher Abstand durch einige Nächte in der Turnhalle und Ablenkung durch fröhliche, kreative Menschen die beste Möglichkeit um abschalten zu können. 


Auch wenn am Ende des Jahres zur Dezember-Aktion nicht mehr genügend Urlaubstage aufgespart sind, kann man die dennoch verbliebene Freizeit „zwischen den Tagen“ als gern gesehener Gast in der Turnhalle zwischen vielen fröhlichen Gesichtern verbringen und sich von der guten Laune anstecken lassen. Und da Vorfreude ja bekanntlich die schönste Freude ist, kann es sein, dass der nächste Arbeitstag mit einem Lächeln auf den Lippen doch schneller vorbei geht als gedacht.


In diesem Sinne eine schöne Vorweihnachts- und damit auch vor HmZ-Zeit!

geschrieben von


Kommentar schreiben

Kommentare: 0